Direkt auf die Piste

in Obertauern

Direkt auf die Piste kommt man ganz bequem vom Hotel Solaria aus. Gerade mal ein paar Meter gehen Sie über die Skibrücke Nr. 5, dann steigen Sie schon auf die Bretter und fahren zum Lift.

Der Sonnenlift [15], die Zehnerkarbahn [01] oder die Grünwaldkopfbahn [08] bringen Sie gleich mitten ins Skivergnügen.

Zurück zum Hotel kommen Sie mit der Zehnerkarbahn [01], dem Kirchbühellift [25] oder der Achenrainbahn [13] auch wieder bis fast vor die Haustür. Falls Sie nicht im Weltcupschirm oder auf der Achenrainhütte hängen bleiben.

Jeden Sonntag führen Werner oder Christian Schmidt ihre Gäste auf die Tauernrunde. Gerade Obertauern-Neulinge lernen so das Skigebiet gleich von Anfang an richtig kennen. Aber auch die Gäste untereinander und ihre Wirtsleute kommen so leichter ins Gespräch.

Informationen zu den 26 Seilbahn- und Liftanlagen, Skipasspreise, Liftbetriebsmeldungen und viele weitere, interessante Details über das Skigebiet finden Sie auf der Homepage der Liftgemeinschaft Obertauern.

www.ski-obertauern.at

Technische Informationen über alle Liftanlagen in Obertauern:

www.seilbahntechnik.net/de/lifts/place/obertauern/lifts.htm