Obertauern ist mal wieder ordentlich auf die Butterseite gefallen. Nach einem herrlich schönen Herbst hat in der zweiten Novemberwoche über Nacht das Wetter umgeschlagen. Seither schneit es – mal mehr, mal weniger – aber fast ohne Unterbrechung. Mittlerweile haben wir gut einen Meter Naturschnee. Auch die Temperatur ist mittlerweile gesunken, wir hatten einige klare Nächte mit -9 °C, sodaß auch die Bescheiungsanlagen voll in Betrieb sind.

Am 21.11.2019 gehen die ersten Lifte in Betrieb, nähere Informationen dazu unter www.obertauern.com

Einem tollen Saisonstart steht also nichts mehr im Wege. Das Hotel Solaria und Haus Kärntnerland gehen am 29. November in Betrieb. Im Hotel Solaria gibt es noch freie Zimmer und natürlich die Eintrittskarte für das Opening Konzert mit Cro gleich dazu.

Um euch einen Eindruck zu geben, wie winterlich es bei uns schon ausschaut, haben wir wir wieder ein paar Fotos gesammelt und hier im Anschluß eingestellt.

Saisonstart 2019-20